Gesundheit - Leistung - Charakter - versatile Aussies since 1996 -
                                                                                                                                                                                                     Gesundheit - Leistung - Charakter- versatile Aussies since 1996 -

 

Zestforlife TIR'NA'NOG (Finish Kennel Club)
 
ASCA OTCH-O RTCH
Zestforlife Tiranog Masquerade DNA-VP
ASCA CDX ODX UD REX RMX REMX RTX GV-N
VDH BH O3 RO3, BHV HFS-2 Dummy 2

* 12/ 2009

 

Inzuchtkoeffizient/

COI 10,45 %

 

black tri-Hündin/ female

 

50 cm/ 20 kg

 

red factored

 

komplettes Scherengebiß/

full scissors

 

lange Rute/ long tail

 

 

Eltern/ parents:

(click photo)

SRN Eagle Red Hot Masquerade DNA-VP, ASCA CDX, JS-O, RS-N, GS-N, VDH BH, Intl. O3, A2, AJ2, 2 legs RN

Callisto's Glittering Willow DNA-VP

"Balu": Champion producer, Sire of multiple titled offspring in many venues, HOFX Kennel SRN Eagle, USA

"Willow": littermate to ASCA Premier CH, AKC CH, UKC CH, Best in Show U-Gr Callisto's BadaBingBadaBoom DNA-VP, ASCA #1 Aussie Male, #2 Overall for 2007-2008 Show Year, HOF Kennel Callisto, USA

Ausführliches Pedigree
Pätkis_extended_Pedigree.pdf
PDF-Dokument [50.0 KB]
Hüften: HD frei/ normal (OFA good, FCI A2, Dr. Viefhues)
Ellbogen: ED frei/ normal (OFA normal, FCI 0/0)
Patella: normal
Schulter: OCD frei/ normal (OFA normal, FCI normal)
MDR-1-Defekt: +/+ kein Träger (normal/ normal)
Augen: jährl. Check DOK Ophthalmologe frei (9/ 2017)
DNA-Catarakt HSF-4: kein Träger (normal/ normal)
DNA-CEA: kein Träger (normal/ normal)
DNA-PRA: kein Träger (normal/ normal)
DNA-NCL: kein Träger (normal/ normal)
DNA-DM: kein Träger (normal/ normal)
Schilddrüse: großes Profil regelm. unauffällig
Herz: farbdoppler-sonographisch und EKG unauffällig (12/ 2014 durch Kardiologen & Dipl. ACVIM/

Dipl. ECVIM-CA, Collegium Cardiologicum e. V., CC Reg.)

Ausbildungskennzeichen:

 

ASCA Obedience-Trail Champion (OTCH-O)

ASCA Rally-Trail Champion (RTCH)

 

Geprüfter Begleithund VDH

BHV-Hundeführerschein höchste Stufe 2

VDH Obedience höchste Klasse 3

VDH Rally-Obedience höchste Klasse 3

BHV-Dummy Stufe 2

 

1. OTCH-O in Europa! 4. OTCH-O weltweit zum Zeitpunkt des Titels 10/2018

Unzählige Erstplatzierungen im Obedience ASCA alle Klassen bzw. VDH

Unzählige HIT /HC (High in Trail / High Combined) ASCA Obedience+Rally-Obi

(HIT= Tagessieger, HC = Tagessieger aus höchster und zweithöchster Klasse).

 

5/2019: 9 v.10 erforderlichen Doppel-Läufen zum Obedience Utility Dog Excellent!

 

Seit 2016 jährlich in den ASCA Merit Standings/ ASCA Nationals Qualifier

Mit Pätkis verdiente ich die Silberne Ehrennadel im Hundesport swhv!

 

Pätkis ist immens nervenstark und liebt es, auf Veranstaltungen zu fahren. Selbst im Showring "stackt" sie sich von jeher ganz alleine. Auf allen Ausstellungen im VDH hat sie ein "V" vorzüglich erhalten, in den wenigen ASCA-Ausstellungen war sie meistens platziert. Show und Turnier war zeitlich in den letzten Jahren nicht mehr miteinander vereinbart; ich hab die Turniere vorgezogen. Ich bin mir sicher, das war auch in ihrem Interesse. 

Balu war fast 10 Jahre alt, als ihre Mama aus Finnland zu uns kam. Willow und Balu.... wie ein Sechser im Lotto. Die beiden haben sich auf Anhieb gemocht! Bereits am ersten Tag von Pätkis' Geburt war ich mir sicher DAS ist sie! Ihre Züchterin hat sich für ihre Schwester entschieden und ich flog nach Finnland, um die Kleine zu holen. Eigentlich hieß sie "Thiuti" aber ich habe mich spontan entschieden für:

Pätkis ist ein finnischer Schokoriegel!

Pätkis war von der ersten Sekunde an sehr selbstbewußt, unabhängig und entsetzlich neugierig. Ihre Neugierde treibt sie auch heute noch in teils prekäre Situationen. So war nicht nur obediencetechnisch ein extremes Programm "Bindungsförderung" vom ersten Tag an zu absolvieren, sondern auch das tägliche Aufzeigen meiner Führungskompetenz. 

 

Pätkis klaut absolut alles und trägt es dann spazieren. Sie lernt neue Übungen blitzschnell und behält sie. Im Alter von drei Jahren beherrschte sie fast alle Übungen aus dem amerikanischen und deutschen Obedience-Reglement. 

Mit 21 Monaten lief sie ihre ersten Rally-Obedience-Prüfungen mit super Punktzahlen und zwei Monate später ihre Begleithundprüfung. Wenige Monate später belegte sie den 3. Platz von 9 Startern in ihrer ersten Obedience-Prüfung und einige Wochen darauf den 2. Platz in Obedience Klasse 1.

Balu's Tochter ist die Krönung nervenaufreibenden jahrelangen Hoffens auf "Mrs. Perfect". Pätkis ist ein reiner Funhund, Sport, Tricks, Blödsinn. Sie und unsere Tochter sind die besten Freundinnen. Viehzeug braucht unsere quirlige Hündin nicht... im Gegensatz zu unserer Yuma läßt sie die Schafe hinterm Haus links liegen.

 Anmerkungen zu den Gesundheitsuntersuchungen:

 

(*) NCL: Ceroid-Lipofuszin, ein Abbauprodukt der Zellen, das sich vor allem in den Nervenzellen von Netzhaut und Gehirn ablagert, wodurch diese zu Grunde gehen. Klinische Symptome: Fortschreitende Probleme beim Laufen, Schwäche und unkoordinierte Bewegungen (Stolpern, Ataxie). Verhaltensänderungen (Aggressivität, Demenz-Symptome und Verwirrtheit, Angstzustände, Unruhe), Beeinträchtigung der Sehkraft bis hin zur völligen Erblindung, Krampfanfälle.

 

(**) DM: Die canine degenerative Myelopathie (DM) ist eine schwere neurodegenerative Erkrankung mit spätem Beginn ungefähr ab dem 8. Lebensjahr (Degeneration im Brust- und Lendenteil des Rückenmarks mit progressiver Ataxie und Parese). Es entwickelt sich eine unkoordinierte Bewegung der Hinterhand, eine gestörte Eigenwahrnehmung und Reflexe sowie eine fortschreitende Schwäche und Koordinationsschwierigkeiten bis hin zur Lähmung und Beeinträchtigung der Atmung. Die "DM" ist nicht heilbar. Hunde, die durch beide Elternteile Träger sind, sollten nicht in die Zucht! 

 

Folgende DNA-Bluttests haben wir nicht vornehmen lassen, da dies in Deutschland nicht bzw. in USA teilweise nur schwer möglich ist und die Erkrankungen eher selten sind:

- Von Willebrand's Disease (Schilddrüsenerkrankung; das gewöhnliche Labor mit großem Profil war negativ)

- Pelger Huet Anomaly (Abnormalitäten der Blutzellen; verantwortlich für erhöhte Infektionsanfälligkeit bzw. Leukämie). Welpen mit Trägerschaft aus beiden Seiten haben eigentlich keine Überlebenschance. Ein Indiz für PHA können kleine Würfe oder Welpenfrühsterblichkeit sein. Hat ein Zuchthund extrem unterschiedliche Wurfgrößen kann dies ein Indiz dafür sein, daß er Träger ist, vererbt durch ein Elternteil).

Unsere frühere Website / our formerly website

Our site is also in English for our Aussie friends abroad

Lang ersehnte, einzigartige Verbindung: Wir erwarten Welpen Anfang Oktober 2019
ASCA OTCH-O RTCH Zestforlife Tiranog Masquerade DNA-VP ASCA CDX ODX UD REX RMX REMX RTX GV-N BHV HFS-2, BHV Dummy 2 VDH BH, O3, RO3

Weltrangliste ASCA 2015-2016

und 2016-2017:

Obedience #2 SUPERDOG MERIT UD/ ODX, #4 ODX Merit, #10 Utility Merit. Rally Merit REM #7

Quali für die ASCA Nationals in OR/ USA Sept. 2016 und

TX/ USA Nov. 2017 sowie Sept. 2018 in CO/ USA für ODX!

TOP 10 dog und ERNEUT in Obedience Qualifier für Nationals 2019 in CA/ USA im Alter von 9 Jahren!

Unsere Hundeschule / Our Dog School
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Susanne Oehler, Masquerade Australian Shepherds (ASCA lifetime reg. Kennel)