Sandy Creek's Joe Cody DNA-VP, VDH-BH, THS

"Cody"

ASCA / AKC reg. Las Rocosa Josephine de Wolf

ASCA reg. Kraft's Wyldrose Lasyx VDH-BH

 

 

C. A. Sharp ausgewertet - COI 5,98 %

*11/ 1996, ASCA reg.

53 cm / 23 kg

komplettes korrektes Scherengebiß

HD-frei: OFA good

Ellbogen ( OFA): li. Grad I, re. normal

MDR 1-Defekt: steht noch aus

Augen frei (DOK 1/08 mit 11 Jahren!)

Rute: lang/ kupiert

Ohren fallen natürlich; wurden nicht geklebt

 

"Cody" ist der Halbbruder unserer Sammy (sie haben denselben Vater) und lebt bei seiner Besitzerin Tanja Etz bei Reutlingen. Cody ist ein ungemeines Energiebündel mit enormer Leistungsbereitschaft, ein Kasper. Supersportlich und außerordentlich intelligent. Er ist vom Typ her ein noch ursprünglicher Aussie, nicht nur vom Äußeren, auch vom Hirn. Denn er besitzt die Fähigkeit, selbständig mitdenken zu können. Wie unsere Sammy. Ich habe nur wenige solche Aussies in den letzten 18 Jahren kennen lernen dürfen.

Cody hat einen ganz besonderen Platz in meinem Herzen: er ist der Papa meiner verstorbenen Reva, die aus seinem bislang einzigen Wurf stammte mit unserer Sammy im Jahr 1999. Alle Welpen aus dieser Halbgeschwisterverpaarung sind kerngesund und deren Nachfahren wiederum ebenso. Daß Cody keine weitere Nachzucht hatte, ist nur schwer verständlich; seine genetische Analyse (CA Sharp) ist hervorragend, er hat einen guten Körperbau, keine immensen Knochen und ein ausgezeichnetes Gangwerk. Jedoch ist er kein Importhund; dies scheint wohl nur noch oberste Priorität in der Züchterszene zu sein...

Cody ist nun 11 Jahre alt geworden und wir sind auf der Suche nach einer geeigneten Fremdhündin. Ganz ehrlich, ist er mir zu schade, bei seiner Qualität nur einen Wurf gehabt zu haben. Sicherlich spielen auch emotionale Gründe eine Rolle; meine fast 12jährige putzmuntere Sammy ist mein ein und alles und Cody in vielem sehr ähnlich... wie gerne hätte ich von ihr noch ein Baby gehabt....

In seinen jungen Jahren war Cody sehr erfolgreich im Turnierhundesport; mehrmals erstplatziert, auch bei Meisterschaften. Im Vierkampf errang er den 13. Platz im Alter von 21 Monaten bei 320 Teilnehmern! Sein Vollbruder hat die höchste Klasse Agility A3 bestanden.

Zuerst aus familiären Umständen, später aufgrund eines Unfalls, konnte Cody keinen Leistungssport mehr betreiben; von seiner Verletzung ist jedoch inzwischen nichts mehr zu merken.

Aus privaten Gründen nahm Cody nur an folgenden Ausstellungen teil:

ASCA Conformation Shows 5/ 1998:

Klasse 12-18 Mon. - 1. Platz unter Sen. Judge Denise Creelman, am nächsten Tag in

Open Red (18 Mon. und 1 Tag) - 2. Platz unter Sen. Judge. Barbara Hager

Internat. Ausstellung FCI in Stuttgart 1998: 1. Platz, "vorzüglich"


Cody vererbt eine tiefe kräftige Farbe, korrekte und vollständige Gebisse, einen moderaten Körperbau (nicht zu groß) und einen liebenswerten Charakter gepaart mit Leistungsbereitschaft.

*** Cody geht ab 2009 aus der Zucht! ***

 

 

 

  

 

Back to the roots: Altes Pedigree - altbewährte Hunde:

Pedigree of:

Sandy Creeks Joe Cody DNA-CP
, VDH-BH
Red C/W AS-12838G25M-T F=5.98%
M
E85364
11/1/1996
[PEDIGREE w/o LINKS]
[BREEDING INFO]
[TRIAL PEDIGREE]
Krafts Wyldrose Lasyx VDH-BH
Blue RF AS-6320F26M-T F=3.60%
HIII21 854569Y260
7/9/1990
[PEDIGREE w/o LINKS]
[BREEDING INFO]
[TRIAL PEDIGREE]
Drees Candy Connection
Black C/W RF F=18.31%
HIII31
6/6/1989
O'Neills Silver Blue
DL51786101 A72800-84247
O'Neills Heath Cliffe
O'Neills Tasha Sue
O'Neills Rebecca Lynn
A7306785227
O'Neills Belfast O'Shannon
O'Neills Misty Teal
Blue Isle Lassie of Wildrose
Red Merle C/W F=1.53%
E20105
2/19/1984
Justus Waylon of Blue Isle
E14537
Ch Casa Buena Sharp Shooter STDcs
Parrishs Possum STDc OTDs ATDd
Flirtation of Windermere
E13450
Ch Windermeres Sunshine of Bonnie Blu CDX
Animation of Windermere CD OTDd
LasRocosa Josephine De Wolf
Red C/W RF F=7.04%
E63098 DL49029402
4/26/1993
[PEDIGREE w/o LINKS]
[BREEDING INFO]
[TRIAL PEDIGREE]

Mehrmals 1. platziert bei ASCA und FCI Shows

Ch Las Rocosa Tom Bull Wolf STDs
Blue C/W RF AS-3437F46M F=3.95%
E18710 DL46223201
3/7/1984
Ch Las Rocosa Little Wolf STDcd
E9185
Las Rocosa Lester CSD
Las Rocosa Christophene STDds OTDc
LasRocosa Tumbleweed of Coppertone
E189
Ch Iacovettas Buck
Ch Shanks Gingerblue of Coppertone CD
Forever Autumn of Van-B
Red Merle C/W AS-3462G35F F=3.40%
E22179 DL46227101
1/24/1985
Top of the Line of Heatherhill
E18159
Ch Higgins Sizzlin Sam of L7
Ch Patch-Works River Fog
Stardusts Silver Cinnamon
E18775
Ch Just Mak'n Trouble of Calgary
Spanglerslasrocosachristmasang
Pedigree generated by WebGeneal 4.7.1PFM (2006.08.05/2006/08/05) on Wed 26 Dec 22:43:55 2007 UTC.
Click here to return to the search page.There are no guarantees made as to the accuracy of the data published at this site. For questions or further information, please visit Sponsor Patrick MacRoberts on the Internet at http://www.hrdndog.com.
Web scripts Copyright © 1998-2004 Alfirin Technologies. All Rights Reserved.
Use of web harvester robots or any other means of copying contents of this page, in whole or in part, for any commercial purpose is expressly prohibited.
Database maintained by macro@hrdndog.com. Please contact him for questions, additions, or changes regarding the database.